LeaseWeb wird Microsoft Data Center Gold Partner

Microsoft vergibt den höchsten Partnerstatus an LeaseWeb.


Frankfurt am Main, 23. Januar 2018 – Nach intensiver Prüfung von Expertise und Technologie hat Microsoft das globale Cloud- und Hosting-Netzwerk LeaseWeb zum Data Center Gold Partner ernannt. „Das ist ein Ritterschlag für uns“, freut sich Benjamin Schönfeld, Geschäftsführer der LeaseWeb Deutschland GmbH. 

Mit dem höchsten Partnerstatus von Microsoft ausgestattet fühlt sich LeaseWeb besser als je zuvor aufgestellt, um Unternehmen jeder Firmengröße als Datacenter- und Cloud Partner bei der digitalen Transformation zu unterstützen.

Weg in die Cloud für Microsoft-Anwender
Microsoft belegt auf dem Weltmarkt für globale Public Cloud-Services den zweiten Platz und hat mit Azure Stack bereits ein Angebot für das Private Cloud-Segment. Damit ist für zahlreiche Unternehmen, die Microsoft-Technologie im Einsatz haben, ein Weg in die Cloud geebnet, ohne ihre bisherigen Microsoft-Investitionen einbüßen zu müssen. 

LeaseWeb gehört zu einem kleinen Gold-Kreis
LeaseWeb bedient heute bereits Tausende von Firmenkunden, die ihre IT auf Microsoft-Technologie aufgebaut haben. „Der Gold-Status ist ein natürlicher Schritt, unsere Expertise und Partnerschaft mit Microsoft zu festigen“, sagt LeaseWeb-Deutschlandchef Benjamin Schönfeld. Als Datacenter Gold-Partner erhält LeaseWeb Zugang zu Ressourcen, die Firmen mit geringerem Status verschlossen bleiben und kann daher seine Kunden noch besser bedienen. Microsoft vergibt den Gold-Status nur an Partner, die bewiesen haben, dass sie in der Lage sind, komplexe Datacenter-Anforderungen zu erfüllen. 

So gehört LeaseWeb zu einem sehr kleinen Kreis von Datacenter-Betreibern, die am Azure Stack Beta-Programm teilnehmen und Azure Stack ins Leistungsportfolio aufgenommen haben. Damit können LeaseWeb-Kunden frühzeitig von den Erfahrungen profitieren.

Flexibler, skalierbarer und kosteneffizienter
Für LeaseWeb stellt dies einen wichtigen Schritt dar, um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Rechenzentren flexibler, skalierbarer und kosteneffizienter zu gestalten und gleichzeitig hybride Lösungen zu installieren, die als Brücke zwischen der Vor-Ort-IT und der Cloud fungieren. 

Robert van der Meulen, Technology Evangelist bei LeaseWeb, erläutert: „Die Anerkennung als Microsoft Data Center Gold Partner zeigt, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden. Es ist klar, dass viele Unternehmen noch überlegen, was der beste Weg für sie ist, um ihre IT in Richtung eines Service-basierten Modells mit Public und Private Clouds zu transformieren. LeaseWeb versteht sich hierbei als vertrauenswürdiger Partner mit Expertise und konkreten Leistungsangeboten.“