Copernica
Copernica

"Wir hatten Bedarf an einer skalierbaren Infrastruktur. Also wandten wir uns an das Unternehmen Leaseweb, das eine Hybrid-Cloud-Lösung entwickelte, die eine dedizierte private Cloud beinhaltet."

Products in this case study: 

Hybridlösung

Kombination aus Colocation + Private Cloud

100%

Steigerung der Cloud-Netzwerk-Nutzung

Das Unternehmen Copernica entwickelt Software für Vermarkter, Entwickler und Systemadministratoren. Zu seinen Produkten gehören Copernica Marketing Software, MailerQ und SMTPeter.
Industries: 
Founded: 
2001
Headquarters: 
Amsterdam, Netherlands
Size: 
50 - 100

Der Kunde

Copernica ist ein in Amsterdam ansässiges Software-Unternehmen, das sich auf den Bereich E-Mail-Vermarktung spezialisiert hat. Mit der von Copernica entwickelten Software können Unternehmen komplexe automatisierte E-Mail-Vermarktungskampagnen auf Basis von Nutzerdaten und -verhalten erstellen. Um die Erfolgsquote zu überwachen, erfasst Copernica rund um jede E-Mail-Kampagne möglichst viele Daten. Dies führt zu riesigen Datenmengen, die gespeichert und verarbeitet werden müssen. Daher ist das Unternehmen auf eine zuverlässige Infrastruktur angewiesen.

Die Herausforderung

Copernica verwaltete zunächst seine eigenen Server, doch je größer das Unternehmen wurde, desto ausgeprägter war der Wunsch nach einer besser skalierbaren und praktikableren Lösung. Das Unternehmen wollte die Kapazität zur Verarbeitung von Arbeitsbelastungen und Bandbreitenverbrauch skalieren. Bisher hatte Copernica seine Ressourcen selbst verwaltet, was immer wieder zu Störungen innerhalb seines Dienstes führte. Das Unternehmen war auf der Suche nach einem Hosting-Partner, der seine Entwicklungsteams entlastet und die Infrastruktur in kürzester Zeit implementiert, ohne dass es zu Störungen innerhalb der betrieblichen Abläufe kommt.

“Wir haben es in unseren Systemen mit einer Vielzahl an verschiedenen Arbeitsbelastungen zu tun. Daher müssen wir in der Lage sein, die Kapazitäten je nach Bedarf hoch- und runterzuschrauben. Zurzeit bereiten wir uns auf die Weihnachtszeit vor. Dazu gehört auch der Black Friday. An solchen Tagen sind – anders als beispielsweise im Januar oder Februar – deutliche Peaks im Datenverkehr zu erwarten, und diese Peaks müssen wir bewältigen können."

Feike Wierda, Head of Operations, Copernica

Die Lösung

Leaseweb entwickelte eine auf den Kunden zugeschnittene Hybid-Cloud-Umgebung. Diese umfasst Leaseweb-Private Cloud und Colocation-Server in den hochgesicherten Rechenzentren von Leaseweb, verbunden über 10 Gigabit-Fasern.

Die Private Cloud-Lösung ist eine konfigurierbare dedizierte Umgebung mit unbegrenzter Skalierbarkeit. Das Leaseweb-Network verbindet diese Umgebung dann mit diesem Hybrid-System und gewährleistet geringe Latenz bei hoher Uptime weltweit. Unser Netzwerk besitzt genügend Bandbreitenkapazität, um selbst riesige Spikes im Datenverkehr, mit denen Copernica konfrontiert ist, bewältigen zu können.

Die wichtigsten Anforderungen

  • Flexibilität – Bereitstellung von eigener Infrastruktur und Zusatzleistungen auf Wunsch
  • Skalierbarkeit – Bewältigung variabler Arbeitsbelastungen
  • Managed Infrastruktur – zur Verbesserung der Kontinuität
  • Sichere Hosting-Facilities

Unsere Lösung

  • Hybrid Cloud – flexible Lösung mit bedarfsabhängigen Ressourcen
  • Leaseweb Private Cloud und Network – Skalierbarkeit von Kapazität und Bandbreite
  • Zuverlässiges Hosting – Infrastruktur von Hostingexperten verwaltet
  • Top-Tier, ISO-zertifizierte Rechenzentren

Die Partnerschaft

Die Partnerschaft hat sich dank der Zuverlässigkeit der Leaseweb-Dienste, auf die Copernica seit vielen Jahren zurückgreift, im Laufe der Zeit immer weiter verfestigt. Wir haben dafür gesorgt, dass die Systeme von Copernica rund um die Uhr reibungslos laufen, und auf diese Weise das Vertrauen unseres Kunden gewonnen.

“Support müssen wir nur selten in Anspruch nehmen, da wir nahezu nie Probleme mit unserer Infrastruktur haben. Auch deshalb bin ich so begeistert von Leaseweb"

Feike Wierda, Head of Operations, Copernica

Das Ergebnis

Leaseweb hostet und verwaltet nun die Infrastruktur von Copernica und hat diverse Prozesse in die Private Cloud-Lösung überführt. Dadurch werden die unterschiedlichen Arbeitsbelastungen viel effizienter bewältigt.

Copernica hat seine Probleme im Bereich Skalierung der Verarbeitung und Bandbreitenverbrauch, die die betrieblichen Abläufe lahmlegten, gelöst. Das Unternehmen hat seine Cloud-Netzwerk-Nutzung im vergangenen Jahr verdoppelt.

Copernica hat nun eine flexible Hybrid Cloud-Umgebung mit unbegrenzter Skalierbarkeit. Die aktualisierte Infrastruktur verbessert die Software-Performance und hat positive Auswirkungen auf den internen Geschäftsbetrieb. Die DevOps-Teams von Copernica können sich nun voll und ganz ihrer Software widmen, ohne sich Gedanken um das Hosting machen zu müssen, und können sich damit wieder auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Treffen Sie unseren Experten

Marcel Van 't Hof

Senior Account Manager

Marcel ist Senior Account Manager mit Sitz in Amsterdam. Er hat 15 Jahre kaufmännische Erfahrung in zielorientierten B2B-Unternehmen und mehr als 8 Jahre Erfahrung als Accountmanager in mittelständischen Unternehmen gesammelt. Marcel hat in den vergangenen vier Jahren Infrastruktur für den SAP-Markt entwickelt und konzentriert sich nunmehr auf die strategische Förderung seiner Kunden auf traditionellen Märkten in den Niederlanden. Nachdem er zuvor bei Sony und Dell tätig war, absolviert er bei der HollandOpleidingen Group derzeit ein Bachelor-Studium in Sales Management. Zu seinen Hobbys zählen Motorradfahren, Skifahren und Armbanduhren.